Opernführer

»Carmen«

»Carmen« gilt als die erste realistische Volksoper, denn sie verzichtet gänzlich auf romantischen Historismus. Das Publikum der Uraufführung konnte mit dieser, ihnen fernen, Thematik nicht viel anfangen. Inhaltlich beschäftigt sich die Oper nämlich nicht mit den Problemen von Aristokraten, sondern mit dem Leben der einfachen Arbeiterleute.

Leider erlebte Bizet den Erfolg der Oper nicht mehr. Kaum zu glauben, denn heute zählt das Werk zu den meistgespieltesten Opern weltweit. Das liegt vermutlich auch an der Magie, die von der Femme fatale Carmen ausgeht.

Visualisierte Handlung von »Carmen« von Bizet

 

Finden Sie auf Operabase heraus, ob »Carmen« demnächst auch in Ihrer Nähe läuft.

Quellen:
Wikipedia
Opera-Guide
– Csampai, Holland in »Opernführer«, 1990, S. 708—716